Hotels in Thailand

Im Königreich Thailand gibt es an jedem Ort eine riesen Auswahl von Hotels, Ferienhäuser und Villen. Die Hotels in Thailand gehören zu den besten auf der ganzen Welt

Jeder kann das passende nach seinem persönlichen Geschmak und seinen Preisvorstellungen finden

Bei einer Online Buchung können die Preise je nach Anbieter um bis zu 70% günstiger sein als Vorort.

Alzheimerzentrum in Chiang Mai

Das Thema Alzheimer ist ja, durch die Erkrankung des früheren Schalke Managers Rudi Assauer, momentan in sämtlichen Medien sehr stark präsent.
In der Nordthailändischen Stadt Chiang Mai gibt es das Alzheimerzentrum Baan Kamlangchay welches von dem Schweizer Martin Woodti gegründet wurde und geleitet wird.

Der Name Kamlangchay bedeutet auf Deutsch Begleitung des Herzens.


Größere Kartenansicht

In den Pflegeeinrichtungen sind Ferienaufenthalte von zwei Wochen bis zu drei Monaten möglich die zur Entlastung der Angehörigen dienen sollen. Die Gäste werden rund um die Uhr von speziell geschulten thailändischen Betreuern gepflegt. Es werden auch Langzeitaufenthalte für die Demenzkranken Personen mit Betreuung rund um die Uhr angeboten.

Weiterlesen

IKEA in Bangkok

Aufgrund des Hochwassers in Thailand ist ja die Eröffnung des ersten IKEA Möbelhaus in Thailand am 4 November etwas in Hintergrund geraten. Wie ich schon berichtet hat hat die Schwedische Möbelhauskette auf eine Eröffnung Zeremonie verzichtet und will dafür das Geld für die von Hochwasser betroffenen Menschen spenden.

Weiterlesen

In Thailand sind Hotels am günstigsten

Na bitte das habe ich doch schon immer gewusst, das die Hotels in Thailand zu den Preiswertesten Weltweit gehören.

Laut aktuellen Hotelpreis-Index des Onlineportals Hotels.com geht hervor das die Hotelpreise in der Schweiz am höchsten sind, und vergleichsweise am günstigsten sind Übernachtungen in Thailand.

Insgesamt sind Die weltweiten Hotelpreise im ersten Halbjahr 2011 leicht gestiegen. Der Hotelpreis-Index basiert auf die im ersten Halbjahr 2011 gezahlten Zimmerpreisen in 125.000 Hotels an gut 19.000 Standorten weltweit.

Weiterlesen

Drogenentzug im Kloster in Thailand

Wer in das Kloster von Thamkrabok in Thailand kommt, hat oft schon eine lange Drogenkarriere hinter sich. Die Therapie der Mönche scheint zu helfen und ist für viele Abhängige die letzte Hoffnung.
Das Kloster (Wat) Thamkrabok liegt ca. 130 Km nördlich von Bangkok und wurde 1957 gegründet, und seit 1959 gibt es bereits die Drogentherapie.
Die Drogentherapie ist völlig kostenlos und es jeder ob Thai oder Farang (Ausländer )kann daran teilnehmen.
Spenden sind aber willkommen. Sie können in einer der Donation-Boxes deponiert oder dem Abt persönlich übergeben werde
Im April bleibt das Kloster geschlossen, während dieser Zeit können keine Patienten aufgenommen werden.

Viele weitere Infos gibt es auf der Webseite des Klosters:
www.thamkrabok-monastery.org

Weiterlesen

Feiertage in Thailand

In Thailand gibt es eine Reihe von Offiziellen und Religiösen Feiertagen. Viele der Feiertage in Thailand richten sich nach dem Mondkalender und fallen somit von Jahr zu Jahr auf ein jeweils anderes Datum.

Wer gerade in Thailand Urlaub macht sollte beachten das Banken und Behörden an diesen Tagen immer geschlossen sind. Fällt ein Feiertag auf einen Samstag oder Sonntag, so ist der erste Wochentag danach arbeitsfrei.

An hohen buddhistischen Feiertagen, am Geburtstag des Königs oder der Köngin und bei Wahlen ist in Thailand der Verkauf von alkoholischen Getränken verboten, Entertainmentstätten und Bars bleiben geschlossen.
Das Alkoholverbot gilt auch für Ausländer ! !
Weiterlesen